Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bröckel Spätbarock erlebt Renaissance in Bröckel
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Bröckel

Historische Frühstückstafel in Bröckel: Spätbarock erlebt Renaissance

09:00 26.07.2021
Von Christian Link
Handys und Nutella sind an dieser Frühstückstafel tabu: Auf dem Antikhof Drei Eichen in Bröckel wird einmal im Jahr wie im 18. Jahrhundert gespeist. Das Event erinnert an die Ursprünge des Hauses, das früher als Ausspannstelle für Frachtfahrer mit Gast- und Festräumen genutzt wurde.
Handys und Nutella sind an dieser Frühstückstafel tabu: Auf dem Antikhof Drei Eichen in Bröckel wird einmal im Jahr wie im 18. Jahrhundert gespeist. Das Event erinnert an die Ursprünge des Hauses, das früher als Ausspannstelle für Frachtfahrer mit Gast- und Festräumen genutzt wurde. Quelle: Christian Link
Bröckel

Wenn das Mittelalter irgendwo einzieht, geschieht das meistens mit lautem Getöse. Die Fans des Spätbarock feiern ihre Lieblingsepoche auch gern in Ruh...

Carsten Richter 07.07.2021
Carsten Richter 06.07.2021
Christian Link 03.06.2021