Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Hambühren Kinder fertigen Gipsmasken an
Celler Land Hambühren Kinder fertigen Gipsmasken an
18:28 28.06.2010
Hambühren

HAMBÜHREN. Noch kann Hanna lachen und sprechen. Gleich wird ihr Gesicht mit kleinen Gipspads, wie sie beim Eingipsen von Armen und Beinen in der Klinik verwendet werden, belegt. Dann heißt es Augen zu und nicht mehr bewegen. Trotzdem will sich Hanna natürlich mit Lara unterhalten: Wie lange dauert das noch, wann bist du fertig? Ganz geschickt verständigen sich die beiden per Fingerzeig. Nebenan liegt Maik. Auch er ist eingegipst worden und sein bester Freund Fabian sagt ihm genau, was er gerade macht.

Insgesamt kamen 14 Kinder in das Jugendzentrum Ruine nach Hambühren, denn das gemeinsame Anfertigen von Gipsmasken war der Auftakt zur diesjährigen Ferienpass-Saison.

Von Lothar H. Bluhm