Frontscheinwerfer

Einbruch bei Händler: Autoteile gestohlen

Kriminelle sind auf das Grundstück eines Autohändlers in Hambühren eingedrungen. An mehreren Fahrzeugen wurden die Frontscheinwerfer abmontiert.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 27. Okt. 2021 | 09:47 Uhr
  • 12. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 27. Okt. 2021 | 09:47 Uhr
  • 12. Juni 2022
Anzeige
Hambühren.

Im Zeitraum von Montag, 25. Oktober, gegen 17 Uhr, bis Dienstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von Autoteilen bei einem Autohändler im Wildpfad in Hambühren.

Frontscheinwerfer an mehreren Pkw gestohlen

Der oder die Täter gelangte(n) nach Zerschneiden eines Maschendrahtzaunes und Hochdrücken eines Rolltores an das Objekt. Dort wurden Frontscheinwerfer an mehreren Pkw entwendet. Das Gelände wurde offensichtlich vom Nachbargrundstück, einer Autowerkstatt, betreten. Hier wurden ebenfalls zwei Maschendrahtzäune beschädigt.

Polizei Wietze sucht Zeugen

Vor Ort ließ(en) der oder die Täter eine Leiter und einen Bolzenschneider zurück. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Wietze unter 05146-986230 in Verbindung zu setzen.

Von cz

Von