Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede Gehweg soll nur repariert werden
Celler Land Eschede Gehweg soll nur repariert werden
15:17 13.06.2010
Höfer

HÖFER. Ein einheitlicher Gehweg in Verbundsteinpflaster wäre schön, sie könne aber auch mit den Gehwegplatten leben, sagte Heike Engel (SPD). Er sei anfangs für eine Erneuerung gewesen, weil es die Verbindung zu allen Sportstätten und zum Neubbaugebiet sei, sagte Rudolf Hornbostel (CDU). Allerdings halte er es für ungerecht, wenn ihn die Anlieger zahlen müssten, die ihn gar nicht brauchten.

Bürgermeister Michael Cruse bezifferte die Kosten für die Erneuerung auf 25000 Euro. Wenn jetzt nur repariert werde, sei das nur ein Aufschub, denn der Gehweg müsse irgendwann angefasst werden. Vorgabe sei die Straßenausbaubeitragssatzung, nach der Anlieger die Kosten tragen müssen.

Von Joachim Gries