Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede Drei Chöre geben Konzert in Eschede
Celler Land Eschede Drei Chöre geben Konzert in Eschede
12:53 13.06.2010
Eschede

Der Frauenchor Eschede, unter der Leitung von Judith Adomeit, leitete seine Liedfolge mit dem „Joy to the Welt“ im Satz von Lorenz Maierhofer nach der Musik von Georg Friedrich Händel ein. Dem antwortete der Kirchenchor unter der Leitung von Reinhard Graffunder mit dem deutschen Text „Freu dich Welt, dein König naht“. Durchbrochen wurde der Reigen der Chorvorträge von Antja Marwede und Marlen Keil, die mit gekonntem Flötenspiel eine ganz andere Ton- und Melodienfolge unter die Klänge der musikalischen Palette mischten. Von Flötenspiel umrahmt erklang das „Engel-Terzett“ nach Musik von Mendelsohn-Bartholdy, vorgetragen von Christina Heinrich und Freundinnen. Der Männerchor Germania Eschede interpretierte unter anderem „Lobt den Herrn der Welt“ nach Herry Purcell. Das Foto zeigt den MGV „Germania Eschede“ unter Herbert Wenzels Leitung. Text: Brede/Foto: Graffunder

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt