Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Stadt Startschuss für Glasfaser im Berger Quartier
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt

Startschuss für Glasfaser im Berger Quartier

15:53 15.01.2021
Von Oliver Gatz
Der Glasfaser-Ausbau im ersten Abschnitt von Bergen beginnt. Zum Start trafen sich (von links) Kim Sebastian Bleiber, Projektleiter für den Netzbau in der SVO-Gruppe, und sein Kollege Roman Glagla mit Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller.
Der Glasfaser-Ausbau im ersten Abschnitt von Bergen beginnt. Zum Start trafen sich (von links) Kim Sebastian Bleiber, Projektleiter für den Netzbau in der SVO-Gruppe, und sein Kollege Roman Glagla mit Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller. Quelle: SVO/Hoffmann
Anzeige
Bergen

Der Celler Energieversorger und Kommunikationsanbieter SVO hat damit begonnen, schnelles Glasfaser-Internet in die Häuser rund um die Fliederstraße in Bergen zu bringen. Dort werden unter anderem die frisch sanierten Wohnungen der Cesa-Group an das Netz angeschlossen. Insgesamt erstrecken sich die Arbeiten auf Fliederstraße, Ginsterstraße, Lehnbergweg, Häger Döp und Beckersweg.

Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller und SVO zufrieden mit Glasfaser-Ausbau

„Die Versorgung mit Glasfaser-Internet ist für Bergen ein wichtiger Schritt in die Zukunft", sagte Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller. "Das stärkt unsere Stadt als Wohnort und Wirtschaftsstandort.“ SVO-Geschäftsführer Holger Schwenke fügte hinzu: „Wir möchten, dass die dortigen Anwohner in Zukunft mit Höchstgeschwindigkeit im Internet surfen können – was die Lebensqualität enorm steigert."

Schnelles Internet für restlichen Kernort von Bergen als Ziel

Die SVO verfolgt das Ziel, auch den restlichen Kernort von Bergen mit Glasfaser zu versorgen. Dazu muss allerdings eine Vorvermarktungsquote von 40 Prozent erreicht werden. Die Einwohner können unter www.svo-net.de/bergen Vorverträge abschließen.

Oliver Gatz 12.01.2021
Marie Nehrenberg-Leppin 12.01.2021
Christopher Menge 11.01.2021