Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Stadt Lukenstraße in Bergen wird saniert
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt

Lukenstraße in Bergen wird saniert

18:25 30.03.2021
Von Oliver Gatz
Tragen die Verantwortung für die Straßenerneuerung: (von links) Ron Wolters, Holger Meyer, Nils Hilmer, Volker Thiel und Jan Thomas.
Tragen die Verantwortung für die Straßenerneuerung: (von links) Ron Wolters, Holger Meyer, Nils Hilmer, Volker Thiel und Jan Thomas. Quelle: Stadt Bergen
Anzeige
Bergen

Nach Angaben der Stadt wird die Lukenstraße in Bergen in Zukunft barrierefrei mit entsprechenden Leiteinrichtungen für Sehbehinderte ausgestattet sein. Außerdem wird in der ehemaligen Landesstraße auch so weit wie möglich der Regenwasserkanal zurückgebaut. In Zukunft soll das Regenwasser in Mulden versickern.

Lukenstraße in Bergen von Grund auf saniert

Neben den erforderlichen Straßenbauarbeiten wird auch die Wasserleitung durch die Stadtwerke Bergen erneuert, teilte die Verwaltung weiter mit. Zudem werden diverse Kabel und Leerrohre, unter anderem für Glasfaser, durch die Celle-Uelzen-Netz GmbH erneuert beziehungsweise neu eingebaut.

645.000 Euro Kosten für Baumaßnahme im Sanierungsgebiet „Ortskern Bergen“

Die Kosten der Baumaßnahme im Sanierungsgebiet „Ortskern Bergen“ belaufen sich inklusive aller Nebenkosten auf rund 645.000 Euro. Die Arbeiten im Rahmen des „Stadtumbaus West“ sollen Ende Mai abgeschlossen sein.

Straßenausbaubeiträge - Es brodelt auch in Bergen
Christian Link 28.03.2021
Christian Link 22.03.2021
Variabler Unimog - Mehr als nur ein Streuwagen
Lisa Brautmeier 21.03.2021