Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Ortsteile Gründungsmitglieder seit 60 Jahren im Schützenwesen
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Gründungsmitglieder seit 60 Jahren im Schützenwesen
15:16 21.06.2010
Eversen

Für besondere Verdienste im Verein und dem deutschen Schützenwesen wurden folgende Personen eine Ehrung des Kreisschützenverbandes durch den Vertreter des Kreisschützenverbandes Werner Hahnraths ausgesprochen:

KSV in Bronze: Schröder, Sandra; Friedrich, Jürgen; Falkenberg, Jörg; Wellmann, Stefan; Helms, Manfred; Stanislawski, Eckardt. KSV in Silber: Bruns, Wilhelm. NSSV in Bronze: Persuhn, Elga.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft konnten geehrt werden: Horn, Karl-Heinz; Helmholz, Lars; Krüger, Hans-Heinrich; Johnson, Michael.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Winterhoff, Inge; Buhr, Thomas; Dierks, Edgar; Hermann, Hans-Norbert; Marwede, Klaus; Röttjer, Norbert; Sommerburg, Ode; Stoppel, Günter; Hörsten, Editha von Hubach, Margarete; Wehrhahn, Karin.

Bereits seit 50 Jahren im Verein sind Hubach, Hans-Hermann; Kohrs, Heinrich und Wellmann sen., Alfred.

Seit der Neugründung des Schützenvereins nach dem Zweiten Weltkrieg 1950, also seit nunmehr 60 Jahre im Verein wurden folgende aktive Schützen geehrt: Brockmann, Friedrich; Dening, Hermann; Fromhage, Willi; Harling sen., Franz-Christian von; Heins, Willi; Nemitz, Paul; Schulze, Albert; Wellmann, Heinrich; Willer, Walter

Die Foto zeigen die anwesenden Geehrten in der Gruppe sowie die Gründungsmitglieder nach dem 2ten Weltkrieg von links: Hermann Dening, Franz-Christian von Harling sen, Albert Schulze, Paul Nemitz, Walter Willers, Friedrich Brockmann, es fehlen Heinrich Wellmann und Willi Fromhage.

Für 25 Jahre Vorstandsarbeit wurde der stellvertretende Vorsitzende Dietmar Paschke mit dem Verdienstorden in Gold geehrt, für 10 Jahre Vorstandsarbeit wurden Heinz Habermann und Andreas Hubach der Verdienstorden des Vereines in Silber verliehen. Für 15 Jahre Tätigkeit als Gruppenführer bekam Uwe Helmholz den Verdienstorden in Bronze.

Zu Seniorenschützen im Verein wurden ernannt Jürgen Kordowski und Herbert Thiede.

Auch die Spielleute erhielten Auszeichnungen für besondere Verdienste und langjährige Treue.

Niedersächsischer Sportschützenverband (NSSV), Nadel in Bronze für 5 Jahre: Helms, Timon. Nadel in Silber für 10 Jahre: Buhr, Maximilian. Nadel in Gold für 15 Jahre: Winterhoff, Kristin. Nadel in Gold für 25 Jahre: Helmholz, Lars. Nadel für 40 Jahre: Röttjer, Norbert.

Auszeichnungen der Bundesvereinigung Deutscher Blas- und Volksmusikverbände (BdBV), Nadel in Gold für 30 Jahre mit Urkunde und Ernennung zum Ehrenspielmann für: Schröder, Maik.

Auszeichnungen der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV). Nadel in Bronze für 10 Jahre: Buhr, Maximilian. Nadel in Silber mit Kranz für 25 Jahre: Helmholz, Lars. Nadel in Gold für 30 Jahre: Schröder, Maik. Nadel in Gold mit Diamant für 40 Jahre: Röttjer, Norbert.

Auszeichnungen des Schützenvereins/Spielmannszuges für Spielleute, 1. goldener Stern für 5-jährige Treue Rossmann, Klaus. Orden in Bronze für 10-jährige Treue, Buhr, Maximilian. Orden in Gold für 25-jährige Treue, Helmholz, Lars. 2. goldener Stern für 30-jährige Treue, Schröder, Maik.

Von Andreas Hubach

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt