Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Ortsteile Betrunkener Autofahrer verletzt Polizisten
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile

Betrunkener Autofahrer verletzt Polizisten in Bleckmar

09:49 13.12.2020
Von Christopher Menge
Bei einem Einsatz am Samstagabend in Bleckmar ist ein Polizist verletzt worden.
Bei einem Einsatz am Samstagabend in Bleckmar ist ein Polizist verletzt worden. Quelle: Benjamin Behrens
Anzeige
Bleckmar

Ein betrunkener Autofahrer hat einen Polizisten so schwer verletzt, dass er nicht mehr arbeiten konnte. Der 62-Jährige war dem Polizisten auf dem Weg zur Dienststelle in Bergen am Samstagabend in Bleckmar aufgefallen. Noch bevor die Kollegen eintrafen, versuchte der Polizist den Autofahrer an der Weiterfahrt zu hindern. Dabei kam es nach Angaben der Polizei zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Mann und dem Polizisten.

Atemalkoholkontrolle: Autofahrer pustet 1,51 Promille

Nach dem Eintreffen eines Funkstreifenwagens ergab die
Atemalkoholkontrolle bei dem betrunkenen Autofahrer einen Wert
von 1,51 Promille. Die Polizisten ordneten eine Blutprobe an. Auf den
Autofahrer warten nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Körperverletzung sowie der Widerstandshandlung gegen den Polizeibeamten. Darüber hinaus ist der Führerschein von den Beamten beschlagnahmt worden.

Christopher Menge 22.11.2020
17.11.2020