Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Tolle Unterstützung für Celler Jugendfeuerwehren
Celler Land Aus dem Landkreis

Tolle Unterstützung für Jugendfeuerwehren im Kreis Celle

14:29 09.11.2020
Von Oliver Gatz
Die Kunden der Classic-Tankstellen (hier in Hambühren) haben die Wahl: Entweder kann die Mehrwertsteuerersparnis für die örtliche Jugendfeuerwehr vor Ort gespendet oder für sich selbst eingespart werden.
Die Kunden der Classic-Tankstellen (hier in Hambühren) haben die Wahl: Entweder kann die Mehrwertsteuerersparnis für die örtliche Jugendfeuerwehr vor Ort gespendet oder für sich selbst eingespart werden. Quelle: Gert Neumann (Archiv)
Anzeige
Celle

Seit der gesetzlichen Neuregelung Anfang Juli haben die Kunden von Jorczyk Energie die Wahl: Entweder kann die Mehrwertsteuerersparnis für die örtliche Jugendfeuerwehr vor Ort gespendet oder für sich selbst eingespart werden.

Aktion an Classic-Tankstellen im Kreis Celle und bei Car Wash Altencelle

Nach Angaben von Geschäftsführer Mark Jorczyk wurden im Juli, August und im September an den Classic-Tankstellen in Nienhagen, Hambühren, Groß Hehlen, Lachendorf und Eldingen sowie bei Car Wash Altencelle insgesamt 10.083 Euro gespendet. „Wir sind nach drei Monaten und somit zur Halbzeit dieser Aktion immer noch begeistert und dankbar, wie viele unserer Kunden für die Jugendfeuerwehren spenden."

Knapp 40 Prozent der Jorczyk-Kunden spenden

Nach wie vor würden knapp 40 Prozent ihre Mehrwertsteuerersparnis bei Einkäufen im Shop, im Bistro oder bei der Autowäsche spenden, berichtet Jorczyk. Er ist zuversichtlich, dass die Spendenkasse noch um einiges schwerer wird, da die Aktion noch bis zum 31. Dezember läuft.

Am Ende des Aktionszeitraums legt das Unternehmen dann noch einmal mindestens zehn Prozent oben drauf. "Damit es eine runde Sache wird", betont der Geschäftsführer.

Christoph Zimmer 09.11.2020
Audrey-Lynn Struck 09.11.2020
Carsten Richter 08.11.2020