Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis So läuft der Gottesdienst an Heiligabend
Celler Land Aus dem Landkreis

Kirchengemeinden im Kreis Celle halten an Gottesdienst für Heiligabend fest

19:07 16.12.2020
Von Carsten Richter
Die St.-Georg-Kirche in der Blumlage in Celle ist weihnachtlich geschmückt. An Heiligabend findet hier um 15 Uhr ein Kurzgottesdienst statt, um 17 Uhr wird auf dem Kirchplatz Weihnachten gefeiert. Weitere Gottesdienste gibt es am 1. Weihnachtstag um 10 Uhr und am 2. Feiertag um 17 Uhr.
Die St.-Georg-Kirche in der Blumlage in Celle ist weihnachtlich geschmückt. An Heiligabend findet hier um 15 Uhr ein Kurzgottesdienst statt, um 17 Uhr wird auf dem Kirchplatz Weihnachten gefeiert. Weitere Gottesdienste gibt es am 1. Weihnachtstag um 10 Uhr und am 2. Feiertag um 17 Uhr. Quelle: Hannelore Wilkening
Celle

Alle Jahre wieder ist zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur in den Kirchengemeinden. Die Organisation der Gottesdienste ist in diesem besonderen Jahr aber...

Christian Link 16.12.2020
Fahrlässige Tötung - Plötzlich fuhr er doch
Christian Link 16.12.2020
Christopher Menge 16.12.2020