Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis ICE-Unglück: Politik fordert klare Feier-Regeln
Celler Land Aus dem Landkreis

Feiern am Tag des ICE-Unglücks: Politik in Eschede fordert klare Regelung

14:51 12.05.2022
Von Carsten Richter
An der Gedenkstätte an der Rebberlaher Straße in Eschede wird die Erinnerung an die 101 Toten des ICE-Unglücks wachgehalten. Am 3. Juni jährt sich das Ereignis zum 24. Mal. 
An der Gedenkstätte an der Rebberlaher Straße in Eschede wird die Erinnerung an die 101 Toten des ICE-Unglücks wachgehalten. Am 3. Juni jährt sich das Ereignis zum 24. Mal.  Quelle: Carsten Richter
Eschede

Sind öffentliche Veranstaltungen am 3. Juni, dem Jahrestag des ICE-Unglücks, moralisch in Ordnung oder einfach nur pietätlos? Darüber wird in Esched...

Marius Klingemann 11.05.2022
Zukunft der Feldberegnung - "Genug Wasser vorhanden" im Kreis Celle
Carsten Richter 07.05.2022
Simon Ziegler 06.05.2022