Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Die ersten Störche sind wieder da
Celler Land Aus dem Landkreis

Die ersten Störche sind im Landkreis Celle wieder da

15:37 19.02.2021
Von Simon Ziegler
Dieser Storch wurde am Freitag an den Allerwiesen bei Lachtehausen gesichtet. Vermutlich ist es der Altenceller oder Bockelskämper Storch auf Futtersuche. 
Dieser Storch wurde am Freitag an den Allerwiesen bei Lachtehausen gesichtet. Vermutlich ist es der Altenceller oder Bockelskämper Storch auf Futtersuche.  Quelle: Achim Leiner
Anzeige
Celle

Am Mittwoch um 16.30 Uhr war der erste Storch zurück. Wie Storchenbetreuer Gerhard Papenburg aus Nienhagen mitteilte, landete der erste Storch in Bockelskamp. Einen Tag später wurde ein Storch in Großmoor gesichtet. Am Freitag wurde dann auch die Rückkehr der Störche in Ahnsbeck und Altencelle beobachtet.

Rückkehr der Störche immer früher

Im vergangenen Jahr waren die ersten Störche sogar noch eine Woche früher im Celler Land zurück. Grundsätzlich hat sich die Rückkehr von Meister Adebahr in den vergangenen Jahren aber immer weiter nach vorne geschoben. Sie haben vermutlich in Spanien, Frankreich oder sogar in Süddeutschland überwintert. "Die letzten Tage war sehr gutes Flugwetter, da haben sie ordentlich Meter gemacht", sagte Papenburg.

Seit 2018 Storch in Bockelskamp

Bei dem Storch in Bockelskamp handelt es sich um ein Männchen, das seit 2018 dort ist. Zu den Störchen in Ahnsbeck und Großmoor ist noch nicht viel bekannt. Das Tier in Altencelle sei unberingt. Wegen seines Verhaltens gehen die Fachleute von einem Männchen aus.

600 Mitarbeiter betroffen - DRK und Kirchenkreis warten auf Entscheidung
Andreas Babel 19.02.2021
19.02.2021
Christopher Menge 19.02.2021