Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Radfahrern
Celle Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Radfahrern

09:39 10.08.2021
Anzeige
Celle

Am gestrigen Montagvormittag, den 09.08.2021, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Welfenallee, infolge dessen die beiden beteiligten Radfahrer leicht verletzt wurden.

Um 09:15 Uhr befuhren ein 51-Jähriger Celler und eine 63-Jährige Cellerin, jeweils mit ihren Pedelecs, hintereinander die Welfenallee in Fahrtrichtung Bundesstraße 214. Nach kurzer Zeit setzte die beteiligte Radfahrerin auf dem beengten Radfahrstreifen zum Überholen an. Dabei versuchte die 63-Jährige Unfallbeteiligte, aufgrund von Platzmangel auf der linken Seite, den 51-Jährigen Vorausfahrenden von rechts zu überholen. Im selben Moment entschloss sich der vorausfahrende Radfahrer nach rechts in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Dadurch kollidierten beide Radfahrer und kamen zu Fall. Infolge des Sturzes erlitten beide Unfallbeteiligten leichte Verletzungen und sind zur vorsorglichen Untersuchung mit Rettungswagen ins nahegelegene Krankenhaus gefahren worden. An den Pedelecs entstand ein geringer Schaden.

(ots)