Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Trunkenheitsfahrt in den frühen Morgenstunden
Celle Blaulicht

Trunkenheitsfahrt in den frühen Morgenstunden

10:03 10.01.2021
Anzeige
29223 Celle

Am Sonntag, dem 10.01.2021, gegen 07:30 Uhr, wurde im Rahmen einer Streifentätigkeit eine Verkehrskontrolle durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Celle in der Harburger Straße durchgeführt.

Hierbei wurde ein 45 jähriger Celler als Fahrzeugführer eines PKW Citroen kontrolliert und dabei Atemalkoholgeruch in der Atemluft seiner Person wahrgenommen.

Anzeige

Ein durchgeführter Atemalkohltest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrerlaubnis sichergestellt. Das Führen von führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeugen wurde dem Beschuldigten bis auf Weiteres untersagt.

Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA 1, Zeitzer, PHK

(ots)