Blaulicht

Hambhren - Vierjhrige mit Kinderfahrrad nach Unfall unverletzt

Einen glimpflichen Ausgang nahm gestern (Dienstag, 18.05.2021) Mittag ein Verkehrsunfall im Hehlenbruchweg, bei dem ein vierjhriges Kind von einem PKW angefahren wurde.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Mai 2021 | 11:17 Uhr
  • 10. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Mai 2021 | 11:17 Uhr
  • 10. Juni 2022
Anzeige
Celle.

Die Mutter des Kindes hatte mit ihrem Fahrrad den linken Gehweg befahren, vor ihr fuhr die Vierjhrige mit ihrem Kinderfahrrad. Aus einer Parkplatzausfahrt nherte sich ein SUV und stie gegen das Vorderrad des Kindes, so dass es strzte. Anstatt anzuhalten fuhr der Autofahrer in Richtung Ovelgnne davon. Das kleine Mdchen kam zum Glck mit dem Schrecken davon. Den 83 Jahre alten Fahrzeugfhrer aus dem Westkreis hat die Polizei zwischenzeitlich ermittelt.

(ots)

Von