Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Geschwindigkeitsmessungen auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring
Celle Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring

13:07 17.08.2021
Anzeige
Celle

Es wurden insgesamt zehn Verstöße mit deutlich überhöhten Geschwindigkeiten geahndet.

Am Freitag, in der Zeit von 19:35 Uhr bis 20:30 Uhr, wurden sechs Autofahrer/-innen mit einer überhöhten Geschwindigkeit von vorwerfbaren 21km/h und mehr gemessen. Am Dienstag, zwischen 19:45 Uhr und 20:40 Uhr, stellten die Beamten vier Temposünder fest. Darunter war ein "Raser", der mit seinem Audi R8 Coupe mit 113km/h, bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50km/h, gemessen wurde.

Auch zukünftig wird die Polizei Celle anlassbezogene Geschwindigkeitsmessungen durchführen, um dadurch das Bewusstsein für das Fehlverhalten und die möglichen Unfallgefahren, auch für andere Verkehrsteilnehmer, zu erhöhen.

(ots)