Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Betrunkener begeht Fahrerflucht
Celle Blaulicht Betrunkener begeht Fahrerflucht
12:05 09.12.2015
Hermannsburg

6.000 Euro enstand. Der Verursacher konnte später in Baven, im

Bereich des Hof Lutter, festgestellt werden.

Gegen 14.00 Uhr fuhr der Fahrer eines VW Golf in der Celler Straße

auf einen weiteren VW auf. Der Aufprall war so heftig, dass der

Airbag des verursachenden Fahrzeugs auslöste und die Fahrzeugfront

derart beschädigt wurde, dass aus dem Motor Öl austrat. Der

Golffahrer deutete seinem Unfallgegner an, nur noch beiseite fahren

zu wollen, entschied sich dann aber anders und gab Gas. Dabei

hinterließ er eine erhebliche Ölspur, die von der Feuerwehr

Hermannsburg beseitigt wurde.

Eine halbe Stunde später, wurde der 38 Jahre alte Verursacher mit

seinem stark beschädigten Auto in der Waldstraße entdeckt. Er stand

deutlich unter Alkoholeinfluss. Der Führerschein des Mannes wurde

beschlagnahmt und eine Blutentnahme durchgeführt. Bis zu einer

weiteren richterlichen Entscheidung darf der Mann nun keine

fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeuge mehr führen.

Von Polizeiinspektion Celle