Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Bergen - Polizei warnt vor Enkeltrick-Betrügern
Celle Blaulicht

Bergen - Polizei warnt vor Enkeltrick-Betrügern

09:23 10.11.2020
Anzeige
Celle

In einem Fall gab sich der unbekannte Anrufer gegenüber einer 84 Jahre alten Rentnerin aus Dohnsen als ihr Enkel aus. Er äußerte, in einen Verkehrsunfall verwickelt zu sein und nun dringend eine fünfstellige Geldsumme "von seiner Oma" zu benötigen. Sie schenkte ihm Glauben und sagte Hilfe zu. Als die ältere Dame zur Bank ging um den geforderten Betrag von ihrem Konto abzuheben, wurden die Mitarbeiter zum Glück misstrauisch und verhinderten die Geld-Abhebung. Die hinzugerufene Polizei nahm sich der Seniorin an, die überzeugt war, ihren Enkel an der Stimme erkannt zu haben. Bei Befragung des tatsächlichen Enkels stellte sich dann heraus, dass er nicht der Anrufer gewesen war. Im Laufe des gestrigen Montags gab es mehrere ähnliche betrügerische Anrufe im ganzen Landkreis Celle. Im Regelfall erkannten die Angerufenen die Betrugsabsicht und beendeten das Gespräch. Zu einem Vermögensschaden ist es in keinem der Fälle gekommen.

(ots)