Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Vorstadt-Jugend schießt am PC
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Vorstadt-Jugend schießt am PC
15:28 13.06.2010
Von Bernd Kohlmeier
Celle-Blumlage

Die Jugendgruppe Altenceller Vorstadt-Schützen trainiert jeden Freitag von 17 bis 18.30 Uhr in der Theo–Wilkens-Halle auf dem Celler Schützenplatz. Während dieser Zeit werden die Jugendlichen von zwei Jugendleitern und einem Trainer mit C-Lizenz betreut. Die Jugendlichen sind zwischen 10 und 17 Jahren alt. Der Umgang mit der Waffe wird vorerst an einem Lichtpunktgewehr geübt, bevor man an Luftgewehr oder Luftpistole herangeführt wird. Mit 14 Jahren darf mit dem Kleinkalibergewehr geschossen werden.

Des Weiteren wird mit dem „Rika Hometrainer“ geschossen. Hierbei wird ein Sensor an den Lauf eines herkömmlichen Gewehrs oder Pistole befestigt, der an einen PC angeschlossen ist. Gezielt und geschossen wird auf eine virtuelle Scheibe, die mittels Koordinatentechnik den Schuss mit dem speziellen Programm umrechnet und via Monitor anzeigt. Diese Infrarot-Analyse ist genauer als jede echte Sportwaffe und erlaubt gleichzeitig eine exakte Darstellung des Treffers und seiner Entstehung.