Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Verwaltung stellt Festschrift zum 125-jährigen Jubiläum vor
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Verwaltung stellt Festschrift zum 125-jährigen Jubiläum vor
14:55 13.06.2010
Präsentation des Jubiläumsbuches Innenansichten (von links): Ingeborg Mehrens, Erster Kreisrat Matthias Krüger, Landrat Klaus Wiswe und Andrea Hoffmann.
Präsentation des Jubiläumsbuches Innenansichten (von links): Ingeborg Mehrens, Erster Kreisrat Matthias Krüger, Landrat Klaus Wiswe und Andrea Hoffmann. Quelle: Peter Müller
Celle Stadt

Dem Titel „Innenansichten“ wird das Buch dabei durchaus gerecht, denn viele der Artikel stammen aus der Feder von Mitarbeitern der Fachämter. „Das Buch soll zeigen, dass es bei uns nicht staubtrocken zugeht, sondern auch menschelt“, sagte Landrat Klaus Wiswe bei der Präsentation des Werkes.

„Innenansichten“ beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Landkreisgeschehen der vergangenen 25 Jahre. Es ist nicht als Chronik zu verstehen. „Die haben wir ja bereits zum 100-jährigen Jubiläum herausgebracht“, erklärte Erster Kreisrat Matthias Krüger. „Vielmehr wollen wir mit dem Buch einen virtuellen Zutritt zum Landkreis eröffnen.“

Die Verwaltung will auf diese Weise Menschen erreichen, die sonst kaum mit dem Landkreis in Kontakt kommen. „Innenansichten“ veranschaulicht aber nicht nur die vielgestaltige Arbeit der Ämter und des Kreistages. Der Leser erfährt auch skurrile oder amüsante Geschichten, beispielsweise über die originellsten Ausreden von Verkehrssündern.

Das Buch, das in Zusammenarbeit mit Andrea Hoffmann und mit Unterstützung des Museumsvereins in Celle zusammengestellt wurde, ist für 14,80 Euro im Buchhandel erhältlich.

Von Birte March