Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Heide Gaudi, Brauhof-Fete und Hygge-Schlossfest
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Heide Gaudi, Brauhof-Fete und Hygge-Schlossfest
16:00 08.08.2019
Von Benjamin Behrens
Biker-Treff in Wolthausen, Velo Classico am Schloss und die Brauerei-Fete - es ist viel los in Celle.
Biker-Treff in Wolthausen, Velo Classico am Schloss und die Brauerei-Fete - es ist viel los in Celle. Quelle: Montage: Benjamin Behrens
Anzeige
Celle

Heide Gaudi, dänische Gemütlichkeit beim Hygge-Sommerfest im Schlosspark, ein Festival-Jubiläum in Bockelskamp und röhrende Motorräder beim Biker-Treffen in Wolthausen – das Wochenende wird laut und fröhlich!

Freitag

Heide Gaudi und Schützenfeste läuten am Freitag das Wochenende ein

Bierfest, Weinmarkt – und jetzt die Heide Gaudi: Der Große Plan ist und bleibt eine der wichtigsten Party-Locations in Celle. Vom 9. bis 17. August, werden auf dem Großen Plan die Buden, Bänke und Bühnen zur Heide Gaudi aufgebaut. Während des Festes werden die Bergstraße, der Große Plan und die Brauhausstraße vom 8. August bis 18. August gesperrt. Um den reibungslosen Aufbau der Stände zu gewährleisten, gilt ab Donnerstag, 8. August, 7 Uhr, ein Halteverbot für den verkehrsberuhigten Bereich des Großen Planes. Die Bergstraße wird gesperrt, Lieferverkehr wird zwischen 8 und 10 Uhr durchgelassen.

Wer auf Schützenfestatmosphäre aus ist, der muss nach Ahnsbeck oder Faßberg. In Ahnsbeck feiern die Schützen vom 9. bis 17. August auf dem Festplatz. Faßbergs Schützen lassen es ebenfalls ab dem 9. August krachen, allerdings nur bis zum 11. August. Gefeiert wird natürlich auf dem Festplatz Faßberg.

Brauhof-Fete wird feucht-fröhlich

Die Brauhof-Fete ist ein fester Bestandteil des jährlichen Veranstaltungskalenders der Celler Bierfreunde. Auf dem Gelände der Brauerei, Waldweg 101-103, wird am Freitagabend dieses Fest eröffnet. Für musikalische Unterhaltung und die damit verbundene gute Stimmung sorgen wie schon in den vergangenen Jahren wieder die "Moorbuam" aus dem Allgäu.

Im Vorjahr gab es ein volles Haus bei der Brauhof-Fete. Quelle: Birgit Stephani (Archiv)

Gutes Essen und frisch gezapftes Bier sind die weiteren Zutaten für eine gelungene Brauhof-Fete. Am Sonntag klingt das Fest mit einem ordentlichen Frühschoppen langsam aus. Freitag und Samstag ist von 18 bis 24 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 15 Uhr.

Samstag

Celler feiern beim Nordischen Schlossfest skandinavisches Lebensgefühl

Der dänische Begriff Hygge beschreibt ein gemeinschaftlich erlebtes Glücksgefühl, Lebensqualität, skandinavisches Design und vieles mehr. Am 10. und 11. August 2018 wird diese nordische Gemütlichkeit unter dem Motto „Hygge! MitSOMMER im Park“ gefeiert. Zum sechsten Mal laden Residenzmuseum und die museumspädagogische Abteilung des Bomann-Museums gemeinsam in den Schlosspark und die ehemalige Welfenresidenz ein. Das komplette Programm können Sie hier nachlesen. Besucher freuen sich auf eine Mischung aus Kleinkunst, Musik und mehr freuen.

Solche exotischen Fahrräder gehören zur "Velo Classico", die beim Schlossfest zu sehen ist. Quelle: Fremdfotos/eingesandt

Kopenhagen ist eine der fahrradfreundlichsten Städte Europas – dementsprechend passt das Zweirad perfekt zum skandinavischen Lebensgefühl. Dementsprechend wird es auch wieder Ausfahrten auf historischen Zweirädern geben. Bereits zum dritten Mal organisiert dafür der bekannte Celler Cyclist Manfred Galonski eine Velo Classico, die vom Celler Schloss in den Landkreis und zurück führt. Für Musik sind eine Abba-Review und die Formation Violin Guys zuständig. Die Tanzschule Krüger stellt Swing-Tänze vor.

Bockpalast-Festival rockt Bockelskamp

Das Festival Bockpalast feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum. Hier lesen Sie, was in all den Jahren passiert ist und wie der Bockpalast zum Kult-Festival wurde. Am Samstag, 10. August, ist der Eintritt wie immer frei, denn das Festival in Bockelskamp finanziert sich ausschließlich über die Einnahmen aus Speisen und Getränken. Los geht es um 19 Uhr. Angekündigt haben sich "Suck it Up", "Lighthouse Down", "Jinx", "Mutz & the Blackeyed Banditz", sowie "Markuz Walach".

Sonntag

Biker rattern easy durch Wolthausen

Auf dem Dorfplatz schnuppert es nach den Auspuffgasen der zahlreichen Motorräder. Eddy, der fliegende Holländer, spielt live auf der Bühne. Es gibt eine Tombola. Der Biker-Pokal wird ausgeschossen. Vor allem aber wird das Biker-Treffen in Wolthausen am Sonntag zu einem großen Dorffest. Treffen ist um 10 Uhr unterm Glockenturm, Faßweg 1 a. Um 11.30 Uhr beginnt der Bikergottesdienst. Ab 12 Uhr ist der Grill angefacht, so gestärkt geht es dann um 13.30 Uhr zur Motorradausfahrt. Anschließend rotiert um 16.30 Uhr die Tombola.

Die Ausfahrt gehört beim Bikertreffen in Wolthausen dazu. Quelle: Lothar H. Bluhm (Archiv)

VfL Westercelle begrüßt den TSV Ottersberg

Die Gäste aus Ottersberg und die Auswahl des VfL treffen um 15 Uhr auf dem Sportplatz Westercelle aufeinander.

Christoph Zimmer 08.08.2019
Christian Link 07.08.2019
Andreas Babel 07.08.2019