Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt So schön war die Ü30-Party im Inkognito
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Ü30-Party im Inkognito in Celle

14:23 08.03.2020
Von Benjamin Behrens
So feierte Celle bei der Ü30-Party im Inkognito. Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

"Ich bin Ü30 und das weiß ich, doch das ist mir scheiß egal, ich bin super drauf und noch immer erste Wahl", besingt Mallorca-Barde Peter Wackel das Lebensgefühl jener Altersklasse, die schon das ein oder andere Lebensereignis hinter sich hat, aber sich eben noch nicht alt fühlt.

Am Samtag wurde im Inkognito Celle getanzt, gefeiert und geflirtet. In vier Bereichen legten die DJ zur Ü30-Party auf. Erst etwas Nostalgie mit dem 90er und 2000er Bereich, dann etwas Black Music, Schlager oder House? Im Inkognito muss man für den Mix nur eine Tanzfläche weitergehen. Das kam gut an beim Ü30-Partyvolk, das in der gut gefüllten Disco durch die Nach feierte.

Benjamin Behrens 08.03.2020
Benjamin Behrens 08.03.2020
Benjamin Behrens 07.03.2020