Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Polizei Celle sucht weiter nach Isabella O.
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Suchaktion in Wohngebiet: Polizei Celle sucht weiter nach Isabella O.

17:47 26.03.2021
Von Audrey-Lynn Struck
Die Polizei suchte rings um die Neuenhäuser Straße in Celle unter anderem mit Drohnen-Unterstützung nach der vermissten Isabella.
Die Polizei suchte rings um die Neuenhäuser Straße in Celle unter anderem mit Drohnen-Unterstützung nach der vermissten Isabella. Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

Es ist mittlerweile bereits der fünfte Tag, dass Isabella O. vermisst wird. Die 16-Jährige Schülerin hatte am Montagmorgen das Haus verlassen und war seitdem nicht wieder gekommen. Bereits am selben Abend suchte man nach Isabella. Heute hat die Polizei Celle erneut eine großangelegte Suchaktion gestartet.

Am Tag, als die französische Polizei eine Anfrage zu Isabella an das BKA richtete, suchten in Celle Einsatzkräfte nach Spuren von der vermissten Jugendlichen. Quelle: Oliver Knoblich

Polizei Celle sucht in Wohngebiet

Seit kurz vor 16 Uhr suchen die Beamten in Celle entlang der Bahnschienen und in den Wohngebieten in der Nähe des Real. "Es ist eine proaktive Phase. Wir suchen jeden Zentimeter ab", sagt Polizeisprecherin Birgit Insinger. Die Suche dauert bisher an. Auch Drohnen sind im Einsatz. Neue Ergebnisse werden hier sofort mitgeteilt.

Bei der Suche nach Isabella setzte die Celler Polizei auch Drohnen ein. Quelle: Oliver Knoblich

Personenspürhund nimmt Fährte auf

Es ist nicht die erste Suchaktion dieser Art. Ein Personenspürhund hatte am Dienstag die Spur des Mädchens an ihrem Elternhaus aufgenommen und bis zum Parkplatz beim Realmarkt an der Hasenbahn verfolgt. "Dort hat er die Fährte verloren", so Birgit Insinger mit. Daraufhin war die nähere Umgebung durchsucht worden.

Impftermin gestrichen - Cellerin hat keine Post bekommen
Gunther Meinrenken 26.03.2021
Andreas Babel 26.03.2021
Marie Nehrenberg-Leppin 26.03.2021