Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Radfahrer wird angefahren – und beschimpft
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Radfahrer wird in Celle angefahren – und beschimpft

16:20 18.10.2021
Von Katharina Baumgartner
Quelle: Alex Sorokin
Anzeige
Celle

Am vergangenen Donnerstag ist es um 7.35 Uhr zu einem Unfall mit anschließender Flucht einer Autofahrerin gekommen. Ein Daimler parkte rückwärts aus und zwang einen bevorrechtigten E-Bike-Fahrer zum Ausweichen. Der 33 Jahre alte Mann, der stadteinwärts fuhr, stürzte zu Boden und verletzte sich dabei.

Autofahrerin beleidigt verletzten Radfahrer

Die Fahrerin des Daimler stieg kurz aus, beleidigte den Radfahrer in einem kurzen Wortwechsel, setzte sich ins Auto und fuhr davon. Das Kennzeichen des flüchtigen Wagens ist bekannt. Ein Zeuge hatte anschließend erste Hilfe geleistet. Die Polizei sucht nun nach diesem Ersthelfer sowie nach weiteren Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei Celle unter Telefon (05141)277-215.

Dagny Siebke 18.10.2021
Gunther Meinrenken 17.10.2021