Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Pflastersteine gegen Fenster der Commerzbank
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Pflastersteine gegen Fenster der Commerzbank
13:30 13.06.2010
Von Oliver Gatz
Celle Stadt

Eine Zeugin hatte die Tat, die sich um etwa 3.50 Uhr ereignete, beobachtet. Sie konnte aber nur eine sehr vage Personenbeschreibung von zwei Männern abgeben. Diese sollen dunkle Kleidung getragen haben. Wie Polizeisprecher Guido Koch mitteilte, machte die Zeugin keine näheren Angaben zum Alter oder Aussehen der beiden Täter. Das Duo soll sich nach der Zerstörungsorgie über die Magnusstraße aus dem Staub gemacht haben. Die Täter sind nach wie vor flüchtig.

Als „ärgerlich, aber unkritisch“ bezeichnete Commerzbank-Fililalleiter Mechler die Attacke gegen das Kreditinstitut in der Celler Innenstadt. Seinen Angaben zufolge blieb es jedoch bei Vandalismus. Es habe keine Anzeichen dafür gegeben, dass die Täter in die Bank einbrechen wollten. „Das war reine Sachbeschädigung“, sagte Mechler.