Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Minderjähriger unternimmt Spritztour
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Minderjähriger Celler unternimmt Spritztour mit Auto der Eltern

10:00 21.12.2020
Quelle: Leineweber Ralf
Anzeige
Celle

Eine Streife der Polizei überprüfte Sonntagnacht im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen PKW VW in der Albert-Köhler-Straße. Während der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer erst 16 Jahre alt war und somit keinen Führerschein hatte. Mit im Auto saßen seine 17-Jährige Schwester und sein gleichaltriger Cousin.

Polizei leitet Verfahren ein

Die Mutter des jugendlichen Fahrers fiel aus allen Wolken, als die Polizei nachts um halb vier mit den Sprösslingen vor der Haustür stand. Zum Glück war nichts weiter passiert. Die drei hatten lediglich eine kleine Spritztour unternehmen wollen. Gegen den 16-Jährigen Celler leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ein.

Am Französischen Garten - Dieser Dichter hat nun ein Denkmal bekommen
Christopher Menge 20.12.2020
20.12.2020
Audrey-Lynn Struck 20.12.2020