Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Großes Fest im kommenden Sommer in Celle geplant
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Großes Fest im kommenden Sommer in Celle geplant

14:32 26.10.2020
Von Oliver Gatz
Planen gemeinsames Sommerfest: Kai Thomsen (links) und Jörg Rodenwaldt.
Planen gemeinsames Sommerfest: Kai Thomsen (links) und Jörg Rodenwaldt. Quelle: Jasmin Klünker
Anzeige
Celle

Alle Celler sollten sich den Sonntag, 4. Juli 2021, rot in ihrem Kalender notieren. Denn dann findet ein großes Fest auf dem Gelände der CD-Kaserne statt. Es verspricht, ein kunterbunter Sonntag für die gesamte Familie zu werden.

Celler CD-Kaserne wird 25 Jahre alt

Die CD-Kaserne wird im kommenden Jahr 25 Jahre alt. Gefeiert wird das Jubiläum beim traditionellen Sommerfest des Veranstaltungszentrums. Zu diesem besonderen Anlass wird an diesem Tag auch der Ortsrat Neuenhäusen sein Stadtteilfest auf dem weiten Gelände der CD-Kaserne ausrichten. So erwartet alle Celler und deren Gäste ein kostenfreies buntes Treiben für die ganze Familie. Wer sich selbst aktiv an den Festen beteiligen möchte, etwa mit einem Mitmachstand oder einem anderen Angebot, der kann sich bereits jetzt für den Termin anmelden.

Ortsrat Neuenhäusen feiert Stadtteilfest gemeinsam mit Veranstaltungszentrum

„Wir sind uns bewusst, dass vor dem Hintergrund aktuell steigender Infektionszahlen viele Fragen entstehen und die Vorstellung, ein solches Fest zu feiern, in weite Ferne gerückt ist“, sagt Ortsbürgermeister Jörg Rodenwaldt. „Jedoch sind wir zuversichtlich, im nächsten Jahr eine Feier organisieren zu können, die alle dann geltenden Hygienevorschriften erfüllen wird. Mit den Vorbereitungen wollen wir entsprechend jetzt schon langsam beginnen und würden uns freuen, wenn wir auf eine rege Beteiligung der Institutionen und Vereine aus Neuenhäusen zählen können.“ Alle Interessierten können sich direkt per E-Mail an jr@rodenwaldt.net beim Ortsbürgermeister anmelden.

Celler Veranstalter sind optimistisch

„Wer schon einmal bei unserem Sommerfest war, weiß, wie vielfältig sich all die ehrenamtlichen und soziokulturellen Einrichtungen darstellen, die in der CD-Kaserne zusammenkommen“, sagt Kai Thomsen, Geschäftsführer der CD-Kaserne. Dass man gemeinsam dies nun mit allen Stadtteil-Aktiven von Neuenhäusen feiern könne, sei gerade zum 25-jährigen Bestehen des Veranstaltungszentrums ein „echtes Geschenk“. Thomsen: „Da das Fest weitestgehend im Freien bei hoffentlich schönem Wetter gefeiert wird, sind wir sehr optimistisch, was unsere Planung angeht“.

Jürgen Poestges 24.10.2020
Michael Ende 24.10.2020