Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Stinkbomben bei Celler Arbeitsagentur
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Stinkbomben bei Celler Arbeitsagentur
12:40 03.02.2020
Von Dagny Siebke
Die Feuerwehr Celle kontrollierte das Gebäude der Celler Arbeitsagentur.
Die Feuerwehr Celle kontrollierte das Gebäude der Celler Arbeitsagentur. Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

Aufregung rund um die Celler Agentur für Arbeit: Die Mitarbeiter mussten ihren Arbeitsplatz an der Georg-Wilhelm-Straße verlassen, da die Feuerwehr Celle das Gebäude kontrollierte. Dabei wurde allerdings nur ein beißender Geruch festgestellt.

Ein Sprecher der Polizei Celle sagt: "Im Gebäude wurden mehrere Stinkbomben verteilt. Einige Mitarbeiter klagten darüber, dass ihnen von dem Gestank übel geworden sei." Daher habe die Feuerwehr die Räume durchgelüftet. Gesundheitsschädlich seien die Stinkbomben nicht.

Der Betrieb der Celler Agentur für Arbeit wurde für den gesamten Montag eingestellt. Feuerwehr und Polizei durchsuchen systematisch alle Flure und Zimmer nach Stinkbomben und weiteren Hinweisen auf den Verursacher. Diesen erwartet eine Anzeigen wegen Körperverletzung. "Der beißende Geruch hat bei den Mitarbeitern Panik ausgelöst", so ein Sprecher der Polizei. Weitere Informationen folgen.

Celler Musiker treten auf - Martin Connell feiert seine neue CD
03.02.2020
Christian Link 03.02.2020
CD mit zehn neuen Songs - Celler Schauspieler bringt Album heraus
Jürgen Poestges 03.02.2020