Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt E-Roller aus Aller geborgen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Feuerwehr-Taucher Celle: E-Roller aus Aller geborgen

06:27 26.07.2021
Von Dagny Siebke
In Höhe der Wittinger Straße befanden sich zwei E-Roller am Ufer in der Aller.
In Höhe der Wittinger Straße befanden sich zwei E-Roller am Ufer in der Aller. Quelle: Feuerwehr Celle
Anzeige
Celle

Zwei E-Roller und zwei Fahrräder haben Am Sonntagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Celle und die Polizei Celle beschäftigt. Die Einsatzkräfte wurden in Höhe der Wittinger Straße an die Aller gerufen. "Hier befanden sich zwei E-Roller im Uferbereich in der Aller", berichtet Feuerwehrsprecher Florian Persuhn. Da die Bergung der Fahrzeuge durch Eigenmittel der Polizei nicht möglich gewesen sei, sei die Celler Feuerwehr zu Hilfe gerufen worden.

Zwei Fahrräder als Beifang

Persuhn weiter: "Der erste Roller konnte vom Ufer aus schemenhaft erkannt werden und schnell durch die Einsatzkräfte geborgen werden. Die Suche nach dem zweiten Fahrzeug war komplizierter, so dass die Tauchergruppe der Celler Feuerwehr nachgefordert wurde." Die Taucher konnten auch den zweiten Roller nach kurzer Zeit ausfindig machen und ans Ufer bringen. Beifang des Einsatzes waren zwei Fahrräder.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, die Tauchergruppe der Feuerwehr Celle und die Polizei Celle.

„Beethoven anders“ - Musikalisches Donnerwetter
25.07.2021
Klaus M. Frieling 25.07.2021
Jürgen Poestges 25.07.2021