Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Erneut Gütesiegel für Celler Hospizhaus
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Erneut Gütesiegel für Celler Hospizhaus

16:24 08.01.2021
Von Oliver Gatz
Erfüllt erneut die erforderlichen Qualitätsstandards: das Celler Hospizhaus in Wietzenbruch. Quelle: Elisabeth Dornbusch
Anzeige
Wietzenbruch

Bei dem Zertifikat werden Aspekte der körpernahen Pflege und medizinischen Versorgung ebenso in den Blick genommen wie die Beziehungsqualität und die psychosoziale Begleitung der Hospizgäste und ihrer Angehörigen oder die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeitenden, teilte die Einrichtung, die sich an der Glockenheide 79 in Wietzenbruch befindet, mit. Die Prüfung wurde vorgenommen von der SocialCert GmbH mit Sitz in München. Gültig ist das Zertifikat zunächst bis Oktober 2023.

Zertifikat für Celler Einrichtung kann Orientierungshilfe sein

Das im Jahr 2014 vom Hospiz- und Palliativverband Niedersachsen eingeführte Gütesiegel wurde in einem mehrjährigen Prozess entwickelt. Das Zertifikat steht für verbindliche Qualitätsstandards und kann Betroffenen damit eine hilfreiche Orientierung sein. Die Hospizen wiederum können mit der Zertifizierung die Qualität ihrer Arbeit prüfen und bestätigen lassen.

08.01.2021
Booking für CD-Kaserne - Der lebende Terminkalender
Jürgen Poestges 08.01.2021
Celle Stadt Vom Jobtraum zum Traumjob - Metall muss man mögen
08.01.2021