Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Emma will leben: Typisierungsaktion am Samstag in Soltau
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Emma will leben: Typisierungsaktion am Samstag in Soltau
21:55 09.12.2015
Von Christoph Zimmer
Emma ist an Blutkrebs erkrankt.
Emma ist an Blutkrebs erkrankt.
Celle

Weil bislang weltweit kein passender Spender für das junge Mädchen gefunden wurde, rufen die Eltern alle Bürger im Heidekreis und der Region dazu auf, an der geplanten Typisierungsaktion am Samstag in Soltau teilzunehmen.

Emma kam mit nur 44 Zentimetern und 2040 Gramm zur Welt. Das kleine, leichte und stets blasse Mädchen entwickelte sich aber trotzdem zu einem fröhlichen Wildfang. Ihre Eltern kennen sie vor allem tobend an der frischen Luft. Die häufigen blauen Flecken schoben sie deshalb auf ihre sportliche und wilde Art. Aber Emma wurde immer häufiger krank.

Am 20. Oktober wurde die Situation plötzlich dramatisch: Emma blutete aus Nase und Ohren. Ihre Eltern zögerten nicht lange und suchten sofort den Kinderarzt auf. Nach der Untersuchung wurde sie sofort in das Walsroder Krankenhaus eingeliefert. Von dort aus ging es mit Blaulicht mitten in der Nacht weiter in die Medizinische Hochschule (MHH) nach Hannover. Nach der Knochenmarkpunktion dann die schreckliche Diagnose: Emma leidet an einer seltenen Form des Blutkrebses. Nur eine Stammzelltransplantation kann Emmas Leben retten. Für die Familie brach eine Welt zusammen. Nichts ist, wie es einmal war.

Die Typisierungsaktion für Emma findet am Samstag, 12. Dezember,
10 bis 16 Uhr, in der Alten Reithalle, Winsener Straße 34g, in Soltau statt. www.dkms.de, DKMS-Spendenkonto: IBAN: DE97200505501217149242
BIC: HASPDEHHXXX.