Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Wechsel in der Spitze bei Heinze GmbH
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Celler Wirtschaft: Wechsel in der Spitze bei Heinze GmbH

11:11 18.10.2021
Von Dagny Siebke
Nach fast 14 Jahren verlässt Geschäftsführer Dirk Schöning die Heinze GmbH.
Nach fast 14 Jahren verlässt Geschäftsführer Dirk Schöning die Heinze GmbH.
Anzeige
Celle

Die Heinze GmbH verabschiedet sich nach fast 14 Jahren zum 30. September von Dirk Schöning als Geschäftsführer. In seiner Funktion hat er das Unternehmen vom klassischen Printmedium „Der Heinze“ zum digitalen Dienstleister ‚heinze.de‘ aufgebaut. Die hervorragende Entwicklung von heinze.de, der Aufbau des Eventgeschäfts sowie die sinnvolle Verbindung mit dem BauNetz haben Heinze zum wertvollen und geschätzten Partner der Industrie und zum multimedialen Informationsdienstleister der ArchitektInnen und PlanerInnen gemacht.

Ulf Thiele folgt auf Geschäftsführer Dirk Schöning. Quelle: Fremdfotos/eingesandt

Sven Hohmann, Executive Director Infopro Digital, spricht Dirk Schöning seinen besonderen Dank aus und verbschiedet ihn wie folgt: „Ich möchte mich persönlich und im Namen der Konzernleitung bei Dirk Schöning für seine hervorragende Arbeit für die gesamte Gruppe, insbesondere bei Heinze, bedanken. Ich wünsche ihm für seine privaten sowie beruflichen Pläne viel Erfolg und alles Gute.“

Weg zum digitalen Dienstleister ebnen

Ulf Thiele startete zum 1. Oktober als Geschäftsführer der Heinze GmbH und wird den Weg zum digitalen Dienstleister weiterentwickeln. Ulf Thiele bringt durch seine facettenreiche Vita in unterschiedlichsten Unternehmen wie beispielsweise bei Gira Giersiepen GmbH & Co. KG sowie Schneider Electric, aber auch durch seine verantwortlichen Positionen die notwendige Erfahrung mit, um die Digitalisierungsstrategie von Heinze weiter voranzutreiben.

Gunther Meinrenken 17.10.2021
Kleinkunst in Celle - Gefühl einer dicken Umarmung
17.10.2021
Wort zum Sonntag - Leben nach dem Tod?
17.10.2021