Celle Stadt

Celle Azubis in Finnland und Spanien

Nach den ersten erfolgreichen praktischen Ausbildungseinsätzen der Berufsfachschule Altenpflege innerhalb Europas 2014 ist es nun wieder soweit: Die Europaschule BBS III Celle entsendet zum zweiten Mal Auszubildende ins Ausland. Neu in diesem Jahr ist, dass mit einer Pflegeeinrichtung auf Mallorca ein neuer attraktiver Kooperationspartner gewonnen wurde.</p>

  • Von Michael Ende
  • 09. März 2015 | 17:47 Uhr
  • 12. Juni 2022
  • Von Michael Ende
  • 09. März 2015 | 17:47 Uhr
  • 12. Juni 2022
Anzeige
Celle Stadt.

Dieses Schuljahr werden vier Schüler der Berufsfachschule Altenpflege das Angebot der Schule nutzen. Sie werden im März und April für fünf Wochen einen Teil der praktischen Ausbildung in Finnland und auf Mallorca verbringen, dort in einer Pflegeeinrichtung arbeiten und die Organisation der Altenpflege im Partnerland kennenlernen. Da Ausbildungseinsätze außerhalb der ausbildenden Stammeinrichtung in der Altenpflegeausbilduqng vorgeschrieben sind, ist die Freistellung kein Problem.

Finanziert wird der Aufenthalt über das europäische Leonardo-da-Vinci-Programm, die BBS III Celle-Albrecht-Thaer-Schule übernehmen die gesamte Organisation.