Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Bildungswerk im Landkreis Celle feiert 50-jähriges Bestehen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Bildungswerk im Landkreis Celle feiert 50-jähriges Bestehen
17:15 03.12.2015
Ingrid Lehmann
Ingrid Lehmann Quelle: Amelie Thiemann
Celle Stadt

Im Landkreis Celle bietet das "Bildungswerk" jedes Jahr durch 45 teilnehmende Vereine und Gruppen unzählige Seminare an. Die Bereiche sind vielfältig: Von Sprachkursen über politische Bildung bis hin zu EDV-Seminaren können die Mitglieder wählen. Durch die Zuschüsse des LEB bleiben die Beiträge für Teilnehmer gering. Kurse zur häuslichen Pflege werden sogar komplett von der Pflegekasse übernommen und von staatlich geprüften Altenpflegern durchgeführt.

"Die Teilnehmer haben eine innere Motivation zu lernen", weiß Geschäftsführerin Lehmann. Mit ihrer 30-jährigen Erfahrung kann die Nienhägerin beurteilen, wie sich die Seminarschwerpunkte verändert haben. "Ganz zu Anfang drehte es sich um die Arbeit auf dem Hof und landwirtschaftliche Themen. Auch die Ernährung war früher anders, der Gartenbau spielte eine zentrale Rolle", erzählt sie. "Heute gehen die Seminare in eine andere Richtung und es steht mehr die schöne Seite im Vordergrund." Dies führt Lehmann auf die strukturelle Veränderung der Landwirtschaft zurück.

Seine landwirtschaftlichen Ursprünge hat das Bildungswerk jedoch bis heute behalten. Ein Seminar über Biogasanlagen führte beispielsweise dazu, dass in kurzer Zeit mehrere Anlagen gebaut wurden.

Von Amelie Thiemann