Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Amtsgericht Celle reagiert auf Corona-Krise
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Amtsgericht Celle reagiert auf Corona-Krise

17:31 16.03.2020
Von Andreas Babel
Will den Publikumsverkehr drosseln: das Celler Amtsgericht. Quelle: Christian Link
Anzeige
Celle

Alle Rechtssuchenden sowie Besucher des Amtsgerichts Celle sollten angesichts der allgemeinen Empfehlungen zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus prüfen, ob ein Anliegen (außerhalb einer anberaumten Verhandlung bei Gericht) vor Ort angebracht werden soll und das Gerichtsgebäude betreten werden muss. Auskünfte dazu können telefonisch eingeholt werden.

Richter und Rechtspfleger entscheiden

Gerichtsverhandlungen und Termine finden nach Entscheidung der jeweils zuständigen Richter sowie Rechtspfleger statt. Ladungen zu Gerichtsverhandlungen und Terminen haben weiterhin Gültigkeit und sind zu befolgen, wenn die Betroffenen keine anderslautende Mitteilung vom Gericht erhalten, teilte das Amtsgericht Celle am Montag mit.

Gastwirte betroffen - „Wir leben vom Bestand“
16.03.2020
16.03.2020
Ostumgehungs-Bau - Jetzt kommt Brücke "Ce 12"
Michael Ende 16.03.2020