Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Celle sucht Sponsoren für Weihnachtsbeleuchtung
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Celle sucht Sponsoren für Weihnachtsbeleuchtung
15:30 21.10.2019
Von Michael Ende
Auch in diesem Advent soll die Celler Weihnachtsbeleuchtung wieder so festlich erstrahlen wie im vergangenen Jahr. Quelle: CTM GmbH
Anzeige
Celle

Es weihnachtet sehr: In den Schaufenstern und Regalen der Geschäfte ziehen bereits die ersten Nikoläuse, Lebkuchen und Spekulatius ein. Das Lichterfest naht mit großen Schritten. Doch was wäre Weihnachten ohne die festlichen Beleuchtungen in den Städten und den Fenstern? Damit die Celler Innenstadt auch in diesem Jahr wieder weihnachtlich hell erstrahlt, startet in diesen Tagen die alljährliche Aktion „Celle leuchtet“ mit der Suche nach Unterstützern für die Weihnachtsbeleuchtung.

Anschreiben gehen raus

Die ersten Anschreiben an all diejenigen, die auch die Weihnachtsbeleuchtung 2018 bereits als Sponsor gefördert haben, würden demnächst verschickt, so Marcus Feuerstein von der Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM): "Mit der Bitte, wieder mitzuhelfen, die Celler Innenstadt zur Weihnachtszeit hell erstrahlen zu lassen. Denn die bei Einheimischen und vor allem auch Touristen beliebte Weihnachtsbeleuchtung wird von den Händlern, Kaufleuten und Bürgern aus Celle gestiftet und finanziert. Nur so können Jahr für Jahr Altstadt und Fußgängerzone im festlichen Glanz erleuchten." Natürlich solle das auch in diesem Jahr während der Adventszeit und auf dem Weihnachtsmarkt vom 28. November bis 29. Dezember wieder geschehen, so Feuerstein: "Aus diesem Grund freuen sich die Celle Tourismus und Marketing GmbH, als Verantwortliche für die Weihnachtsbeleuchtung sowie die Cellesche Zeitung, die die Aktion tatkräftig begleitet, auf viele Menschen und Weihnachtsfreunde, die wieder ein Teil der Aktion 'Celle leuchtet' sein möchten."

CTM führt Lichter-Regie

Vor rund zehn Jahren investierte die Stadt Celle in einen Grundstock einer Weihnachtsbeleuchtung und übergab diese der Kaufmannschaft. 2014 übernahm die CTM Aufgaben wie Koordination, Wartung und Auftragsvergabe rund um die Beleuchtung. Durch eine gemeinsame Finanzierung durch Sponsoren, Celler Einzelhändlern und Filialisten ist es Jahr für Jahr möglich, die Celler Innenstadt zur Weihnachtszeit festlich erstrahlen zu lassen. Im vergangenen Jahr waren mehr als 200 Unterstützer mit von der Partie. Um die Arbeit der ehrenamtlich aktiven Straßen-Obleute, die in den einzelnen Straßen Unterstützer der Aktion gewinnen wollen, einfacher zu gestalten, versendet die CTM ab dieser Woche Anschreiben an alle bisherigen Teilnehmer. „Wir freuen uns über die Hilfe der Sponsoren von 2018 und natürlich auch über neue Unterstützer, die Celle 2019 auch wieder zum Leuchten bringen wollen“, so CTM-Geschäftsführer Klaus Lohmann.

Ab 80 Euro ist man dabei

Auf einem Flyer sind die verschiedenen Sponsorenpakete zusammengefasst. Unterstützer können schon ab 80 Euro mitmachen und erhalten dafür einen Aufkleber zur Anbringung an ihrem Schaufenster, mit dem sie nach außen signalisieren: „Weihnachtslicht – Wir leuchten mit“. Die weiteren Pakete mit einer Beteiligung von 160 Euro als Sponsor und ab 250 Euro als Premium-Sponsor werden im Flyer erklärt. Die Weihnachtsbeleuchtung soll vom 28. November bis zum 6. Januar in den Zeiten von 15 bis 22 Uhr eingeschaltet werden.

Alle Infos zum Mitmachen bei der Weihnachtsbeleuchtung gibt es auf der Homepage der Celle Tourismus und Marketing GmbH unter: www.celle-tourismus.de

Polizei-Sicherheitstag - Misstrauen ist ein guter Schutz
Michael Ende 21.10.2019
Christian Link 20.10.2019
Schau im Landgestüt - Kaltblut-Pferde zeigen ihre Stärken
20.10.2019