Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt 5 Tipps für das Wochenende in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

5 Tipps für das Wochenende in Celle und der Region

14:45 07.10.2021
So ähnlich wie am ersten Weihnachtsfeiertag 2019 könnte es mit der Freedom-Crew auch am Freitagabend werden.
So ähnlich wie am ersten Weihnachtsfeiertag 2019 könnte es mit der Freedom-Crew auch am Freitagabend werden. Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

Ob den Herbst begrüßen auf dem Fest der Albrecht-Thaer Schule oder Abrocken zu den Klängen von DJ Hartmut und Guido – besonders für Feierlustige ist am kommenden Wochenende viel geboten. Doch das ist noch nicht alles: Wir stellen fünf Tipps für Celle und Umgebung vor.

Freedom-Crew kommt wieder in CD-Kaserne

„Freedom! The Party – Der Biergarten“ war ein voller Erfolg. Nun soll die Party angesichts der herbstlichen Temperaturen und der erfolgreichen Hygienekonzepte aber wieder drinnen stattfinden. Quelle: René Stang

Lange haben die Celler Fans auf ihre „Freedom! The Party“ vergebens gewartet. Doch vor gut drei Wochen war es dann soweit. Mit Biergartenambiente wurde ausgelassen getanzt, gefeiert und gemütlich gegessen. Aber am Freitag wird es die nun seit 18 Monaten „Freedom! The Party“ in der Halle 10 der CD-Kaserne geben. Gute Laune bei Altbierbowle, Bachmann und bestem Rock ist garantiert. Wer den Alternative-& Indierock mit DJ Hartmut und Guido erleben möchte, kann sich noch Tickets für 20 Uhr in der CD-Kaserne sichern. Wie auch schon in der Biergarten-Edition, greift hier wieder die 2G-Regelung (genesen oder geimpft). Die Karten kosten 5 Euro. Diese sind online erhältlich bei der CD-Kaserne oder im Ticketcenter der CZ, Bahnhofstraße 1.

„BunThaer“ Herbstmarkt im Heilpflanzengarten

Der Sommer schwindet so langsam und die leuchtenden warmen Farben des Herbstes schmücken das Bild der Natur. Um die neue Jahreszeit endgültig einzuläuten, veranstalteten die Albrecht-Thaer-Schule, das Café KräuThaer und verschiedene Aussteller gemeinsam am Samstag einen Herbstmarkt im Heilpflanzengarten. Geplant wird das Fest traditionell von den Fachschülern der Hauswirtschaft. Außerdem gibt es eine Auswahl an Dekorativem, Schmuck, Handgemachtem, Äpfel und weiterem Obst sowie deren Erzeugnisse! Auch herzhafte und süße Speisen, wie frisch gebackene Kuchen, Torten und Kartoffelpuffer warten auf viele hungrige Besucher. Kinder wird ein unvergesslicher Tag mit einer süßen Überraschung versprochen. Der Heilpflanzengarten ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 1 Euro, Kinderpässe kosten 3 Euro.

Naturkontaktstation lädt zu buntem Familienfest

Großes Interesse bestand seitens der Besucher bereits bei der Eröffnung der Bauwagen-Naturausstellung in der Naturkontaktstation 2020. Quelle: David Borghoff

Wer sich für Naturprojekte und Bauwagen interessiert, sollte sich diesen Tipp wohl nicht entgehen lassen. Unter dem Motto „Apfel, Kürbis und Co.“ feiert die Naturkontaktstation Wathlingen am Sontag ein Fest für Groß und Klein. Informieren, schauen, klönen und den bunten Garten genießen stehen wie immer hoch im Kurs. Diverse Aussteller bieten Äpfel und anderes Obst, Kürbisse, Honig, Käse, vielerlei Marmeladen, selbst gebrautes Bier, Kunst- und altes Handwerk und vieles mehr an. Gegen den kleinen und großen Hunger gibt es ein vielfältiges Kuchenbüfett, Bratäpfel und Würstchen vom Grill. Der Umwelt zuliebe freut sich das Team des Kuchenbüffets, wenn eigene Kaffeetassen und für den Außerhaus-Kuchenverkauf Teller mitgebracht werden. Gefeiert und geschlemmt wird von 11 bis 16.30 Uhr auf dem Gelände der Naturkontaktstation, Hasklintweg 24, 29339 Wittlingen. Der Eintritt ist frei. Kostenfreie Parkplätze stehen auf der Nachbarwiese zur Verfügung. Es greift außerdem die 3G-Regelung.

Weinfest im Gasthaus Zur Post

Traubenliebhaber aufgepasst: Am Samstagabend wird im Gasthaus Zur Post ein kleines Weinfest gefeiert. Zu Live-Musik kann man sich Zweibelkuchen und andere passende Köstlichkeiten schmecken lassen. Exklusiv verkostet werden sollen Weine vom Weingut Runkel aus Jugenheim in Rheinhessen. Los geht es ab 18 Uhr im Saal Zur Post, Heerstraße 7, 29348 Scharnhorst. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Voraussetzung zum Mitfeiern ist die Erfüllung der 2G-Regel (geimpft & genesen).

Großes Fußballspektakel in Eldingen

Bei der Begegnung SV Altencelle - SG Eldingen 2020: Altencelles Lars Erik Erdmann (rechts) beim Schuss. Quelle: René Stang

Das nächste Derby steht an: Auf Platz 7 liegen die Altenceller nun am achten Spieltag. Bezirksligist SG Eldingen empfängt am Sonntag den SV Altencelle. Die Gäste konnten nach acht Partien zwei Siege erspielen. Der SGE steht nach vier Spielen mit 12 Punkten auf Rang 4. Los geht es um 15 Uhr am Sportplatz 16, 29351 Eldingen. Tickets für Erwachsene kosten 4 Euro, Renter zahlen 3 Euro und Schüler ermäßigt noch 1,50 Euro. Es gilt die 3G-Regel und zur Nachverfolgung wird die LUCA-App genutzt.

Von Helena Wilmerding

Unser Flohmarkttipp

Am Sonntag wird am Bahnhof in Müden gefeilscht. Trödel, Spielzeug, Kleidung und vieles mehr kann hier den Besitzer wechseln. Der Flohmarkt ist von 12 bis 16 Uhr geöffnet. 

Marie Doit in CD-Kaserne - Musik & Quatsch bei "Kultur querbeet"
Jürgen Poestges 07.10.2021
Jugendclub begeistert - Tragödie auf Schachfeld verlegt
07.10.2021
Neue Richtlinie - Schutz vor Gewalt braucht Zeit
07.10.2021