Menü
Anmelden
Celle Aus der Stadt

Corona-Notbremse - Celle schaut nach Berlin

In Berlin haben die Beratungen zum Infektionsschutzgesetz begonnen. So betrachtet die Celler Politik die geplante Corona-Notbremse.

Gunther Meinrenken 17.04.2021

Sie lieben das Wandern und sehnen sich dabei nach Ruhe und Natur pur?

Dörthe Rogalski 17.04.2021

Die Celler Innenstadt ist um ein gastronomisches Angebot reicher: Im Bubble-Tea-Laden "Milk Tea & Fast Food" gibt es viele Variationen des Hype-Getränks.

Svenja Gajek 16.04.2021

Um als Gastronom in der Corona-Zeit nicht die Hoffnung zu verlieren, braucht es Einfallreichtum. Zwei Celler Cafés setzen auf Nachhaltigkeit und Kreativität.

Marie Nehrenberg-Leppin 16.04.2021

Der April wird voraussichtlich extrem kalt, sonnenscheinarm, aber erneut zu trocken. Das dürfte Auswirkungen auf den diesjährigen Sommer im Celler Land haben.

16.04.2021

Auch das noch: Für Celle kommt das zweite Schützenfest-Aus in Folge. Das sagen Schausteller und Co.

Michael Ende 16.04.2021

Malte Schulze aus Eicklingen erlernt bei CeH4-technologies in Groß Hehlen den Beruf des Anlagenmechanikers. So sieht sein Alltag als Auszubildender aus.

16.04.2021

Das Osterferien-Programm im „Laden“ des Celler Paulus-Familienzentrums stieß bei den Kindern auf große Resonanz. Das Angebot war schnell ausgebucht.

Andreas Ziesemer 16.04.2021

Ende des Zweiten Weltkriegs kam es zum schweren Bombenangriff auf Celle. Ein Augenzeuge berichtet, was er erlebt und warum seine Familie so viel Glück hatte.

Lisa Brautmeier 16.04.2021

Hätte man Isabella schneller finden können? Die Fahndung nach dem vermissten Mädchen aus Celle zeigt die Schwächen von Ermittlungsmethoden auf.

Gunther Meinrenken 16.04.2021

Logopäden arbeiten eigentlich viel mit dem Mund. Nun verdeckt aber die Maske die Lippen. Das rät eine Celler Logopädin den Eltern.

Marie Nehrenberg-Leppin 16.04.2021

Schon 1400 neue Wörter - So verändert Corona die deutsche Sprache

Geistermeister und Impfneider sind die beiden Highlights des Sprachwissenschaftlers Henning Lobin. Bleiben uns all die Corona-Wörter auf Dauer erhalten?

Marie Nehrenberg-Leppin 16.04.2021
Anzeige